:: Home:: Unternehmen:: Leistungen:: Referenzen:: Aktuelles:: KontaktDatenschutzImpressum
 
 
Innenausbau
Dachgeschossausbau
Renovierung & *Energiesparen
Tiefgaragendämmung
Hallendecken
<< zurück zu Renovierung & Energiesparen

:: Dämmen und Sparen



Auch wenn Sie Ihren Keller nicht als Wohnraum nutzen wollen, sondern im Kühlen lieber Lebensmittel und Getränke lagern, sollten Sie nicht auf eine Dämmung verzichten.
Sonst ist der Fußboden in der Wohnung darüber stets kalt, und Sie verbrauchen unnötig viel Energie. Jeder ungedämmte Quadratmeter Kellerdecke verschlingt bis zu 8 Liter Heizöl pro Jahr. Als effiziente Modernisierungsmaßnahme empfehlen wir daher eine unterseitige Dämmung, um nicht den Wohnungs- fußboden erneuern zu müssen. Dadurch lässt sich der anteilige Verbrauch auf weniger als 2 Liter pro Quadratmeter im Jahr senken!

Die schlanke, leistungsstarke Alternative - Kellerdecken-Dämmplatte mit Hartfaseroberfläche:
  • Wärmedämmplatte mit Neopor-Kern zum Einsatz im Deckenbereich
  • Mehr Dämmleistung trotz geringerer Plattendicke
  • Oberfläche aus robuster Hartfaser
  • Keine Wärmebrücken und sicherer Zusammenhalt durch Nut- und Federverbindung


Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie in allen Fragen zur Kellerdeckendämmung.